Rene invades the USA - Mein E-Tagebuch für alle die mich kennen
Heeeeeeee

Natuerlich ist aus meinen Vorsaetzen, haeufiger zu schreiben, nichts geworden. Dennoch nehme ich mir die Zeit ein paar Zeilen zu verfassen.

Vor gut 2 Wochen hatte ich mein erstes Tennis Match. Es is solala gelaufen. Wir haben gegen die beste Mannschaft des Districts gespielt, aber eigentlich waren die nicht sooo gut. Wir haben zu viele Fehler gemacht und deshalb alles verloren. Ich habe ein doppel und single gespielt. Ich habe das Einzelspiel eigentlich ziemlich knapp verloren, und deshalb bin ich zu frieden. Ich werde ja von Woche zu Woche besser...

Letztes Wochenende war der SUPERBOWL XLI (31). Das ist das groesste Sportereignis und so ziemlich jeder schaut es. Das Spiel war gut, aber leider kamen die Cowboys ja nicht so weit. Deswegen hat's mich nicht wirklich interessiert wer gewinnt. Ausnahmsweise wechselt man beim Superbowl nicht mal das Programm waehrend der Werbung, da die bessten Werbespots des Jahres waehrend des Superbowl zu sehen sind. Da waren echt einige ziemlich witzige dabei... Coca Cola hatte die besten, wenn ihr mich fragt.

Letzte Woche hatten wir es mal ein paar Tage wieder schoen sonnig und warm, aber inzwischen ist's wieder kaelter geworden. Das Wetter in Texas ist verrueckt.

Am Freitag bin ich mit einem meiner Tennispartner zu nem professionellen Tennis Spiel gegangen. War ziemlich gut und das beste war, dass die viele Tennis Artikel verteilt haben und mein Kumpel hat einen Tennisschlaeger im Wert von 200 dollar gewonnen.

Dieses Wochenende hatten wir eine Veranstaltung von meiner Austauschorganisation. Die Austauschschueler aus meiner Region, Oklahoma und Arkansas haben sich in North Texas (an der Grenze von Oklahoma) getroffen. Es war total cool. Wir haben dort uebernachtet und es war einfach toll, all die Leute aus den verschiedensten Laendern (thailand, china, daenemark, schweden, tuerkei, belgien, chile, holland, japan, korea...) zu treffen und Erfahrungen auszutauschen. Dieses mal ging es auch weniger um all die Regeln und Dinge die wir nicht duerfen und wir hatten mehr Zeit einfach abzuhaengen und zu quatschen. Diese Tagung war auf alle Faelle besser als die erste in den USA.
Ich freu  mich schon auf unseren Camping Trip im April.

Naechstes Wochende (Freitag - Samstag) geht's mit meiner Schule nach Houston, TX zu einer Mathe und Physik Olympiade. Ich werde zwar bestimmt total abkacken, aber ich sag doch nicht nein zu einer Freifahrt nach Houston inklusive Hoteluebernachtung.

Ansonsten steht die Baseball season for der Tuer. Mal schauen ob ich mich dafuer begeistern werden kann. Immerhin haben wir eine ziemlich gute Schulmannschaft.

All right, demnaechst gibts mal wieder ein paar Bilder und ich verabschiede mich damit erst einmal.

 bye

P.S. Ah...... nur noch ein paar Monate bis ihr mich wieder ertragen muesst. Die Zeit wird soooo schnell rumgehen. Ich kann das noch gar nicht glauben....

11.2.07 22:16


Pics

Wie versprochen noch 2 brandneue Bilder von eurem Star:

Ich mit der YFU USA Flagge:
http://a793.ac-images.myspacecdn.com/images01/63/l_a5303b4c00fc8488403c60fa0b726e98.jpg

Ich in meinem Dallas Cowboys Jersey:
http://a503.ac-images.myspacecdn.com/images01/48/l_80b307bd3c69cf41b0e7d8af61cc0f66.jpg

 Ich muss dann mal meine Tasche packen, da es morgen nach Houston geht.

 Bye

16.2.07 04:26